Koordinierungsstelle zur Integration von LSBT*I                        mit Migrations- und Fluchtgeschichte

Das mhc bietet Clearing, Beratung und Unterstützung für LSBT*I-Personen mit Migrations- und Fluchtgeschichte.

 

Themen können unter Anderem sein:

 
·         Probleme in den (Geflüchteten-)unterkünften

·         Diskriminierungs- und Gewalterfahrung

·         Fragen zum Asylverfahren

·         Vermittlung an weitere Unterstützungsangebote (z.B. Anwält*innen,  Ärzt*innen und weitere)

·         Infos und Kontakte zur LSBT*I Szene

 

Gespräche auf Deutsch und Englisch sowie Sprachmittlung auf Farsi und Arabisch möglich.

 

Wir beraten nach Terminabsprache. Unser Angebot unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht und wahrt die Anonymität der Klienten*innen.

 

Kontakt

Telefon: 01520. 133 32 68

Erreichbarkeit: Mo. – Do. 14 – 18 Uhr

Email: refugee(at)mhc-hamburg.de

 

 

Dieses Projekt wird durch die Behörde für Wissenschaft, Forschung,  Gleichstellung und Bezirke gefördert.