Treff- und Beratungsangebote für Jugendliche und ihre Eltern


Das mhc bietet ein vielfältiges Treff- und Beratungsangebot für jugendliche Lesben, Schwule, Bi und Trans* mit jedem kulturellen Hintergrund
sowie deren Eltern/Angehörige und Freund*innen.

  • Coming Out
  • Identität
  • Geschlechtsidentität
  • Beziehung
  • Sexualität
  • Einsamkeit und Kontaktschwierigkeiten
  • Gewalterfahrungen, Mobbing
  • Psychische Belastung
  • Vermittlung in Therapie, zu Ärzt*innen und Rechtsanwält*innen
  • Kultur- und Freizeitangebote

Jedes Thema oder Problem kann Inhalt der Beratung sein.

Telefon- und Sprechzeiten:

  • Mittwochs  16:00 - 19:00 Uhr
  • Donnerstags  14:30 - 16:30 Uhr
  • und nach Absprache

Unser Angebot unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht und wahrt die Anonymität der Ratsuchenden.

Kontakt:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Die Projekte Beratungsstelle, Jugendarbeit, Soorum, Trans*Beratung, LGBT*IQ Flucht werden von der Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung  und Bezirke unterstützt. Das Projekt Soorum wird zusätzlich von

                                        der Behörde für Schule und Berufsbildung gefördert.

 

mhc e.V.
Borgweg 8
22303 Hamburg
Tel.: 040.278 778 00

Spendenkonto: mhc e. V. bei der Sozialbank
IBAN: DE30 2512 0510 0007 4947 00 - BIC: BFSWDE33HAN

Mitglied werden

Räume mieten
weiterführende Links in die LGBT*IQ Community