Melde einen Gewaltvorfall

In Hamburg gibt es homophob und transphob motivierte Hasskriminalität. Dies beginnt mit Beleidigungen und geht bis zu körperlicher Gewalt. Wenn dir vorurteilsmotivierte Gewalt widerfahren ist, fülle einen Meldebogen aus. Deine Angaben bleiben anonym

Download
Meldebogen Gewaltvorfall
Gewalt-Meldebogen-LGBTI_2014-mhc-neu_201
Adobe Acrobat Dokument 248.3 KB


Was wir zu bieten haben...


Das mhc bietet ein umfangreiches Beratungs- und Hilfsangebot für alle Menschen die sich der LGBT* Community zugehörig fühlen.
Sowohl verschiedene  unabhängige Selbsthilfe Gruppen, als auch vom mhc organisierte und betreute Gruppen werden im Haus angeboten.
Diese Gruppen und Treff´s helfen dabei, persönliche Erfahrungen zu sammeln und auszutauschen.
Sprecht uns gerne an, oder nehmt Kontakt über die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten in unserer Rubrik "Selbsthilfe" auf


Ein Großer Infopool steht der Community und unseren Besucher*innen zur Verfügung (fragt beim Café Personal nach).
Auch viel Info aus der Community im Hause vorrätig. 
Schaut auch gerne auf unserer Links in die Community-Seite vorbei (interner Link)


Dazu bietet das mhc diverse Freizeit- und Treffmöglichkeiten.
Das Haus verfügt über verschiedene Räumlichkeiten, die (auch) zu privaten Zwecken genutzt/gemietet werden können.
Sprecht uns hierzu gerne an unter dem Kontakt: info@mhc-hamburg.de

Viele Freizeitgruppen treffen sich regelmäßig in unserem hauseigen Café um in gemütlicher Atmosphäre ihre Gruppenabende zu verbringen.
Auch für die kleinere Runde ist das Café sehr angenehm.

Wir bieten eine kleine aber feine Auswahl an Speisen und Getränken zu erschwinglichen Preisen an.