Qualifizierung und Aufklärung

Der Bereich „Qualifizierung und Aufklärung“ wirkt in die Breite der Hamburger Gesellschaft hinein, um die Akzeptanz von und Sensibilität für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt zu verbessern. Je nach Projekt werden hier unterschiedliche Zielgruppen adressiert:

Das Schulaufklärungsprojekt „soorum“ richtet sich in erster Linie an Schüler_innen von Hamburger Schulen,
während die „Queere Vernetzung“ in der beruflichen und Erwachsenenbildung tätig ist, um unterschiedlichste Multiplikator_innen zu erreichen. 


Bildquelle: © Pedi@mhc