Qualifizierung und Aufklärung

Der Bereich „Qualifizierung und Aufklärung“ wirkt in die Breite der Hamburger Gesellschaft hinein, um die Akzeptanz von und Sensibilität für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt zu verbessern. Je nach Projekt werden hier unterschiedliche Zielgruppen adressiert:

Das Schulaufklärungsprojekt „soorum“ richtet sich in erster Linie an Schüler*innen von Hamburger Schulen,
während die „Queere Vernetzung“ in der beruflichen und Erwachsenenbildung tätig ist, um unterschiedlichste Multiplikator*innen zu erreichen. 


Bildquelle: © Pedi@mhc

Die Projekte Beratungsstelle, Jugendarbeit, Soorum, Trans*Beratung, LGBT*IQ Flucht werden von der Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung  und Bezirke unterstützt. Das Projekt Soorum wird zusätzlich von

                                        der Behörde für Schule und Berufsbildung gefördert.

 

mhc e.V.
Borgweg 8
22303 Hamburg
Tel.: 040.278 778 00

Spendenkonto: mhc e. V. bei der Sozialbank
IBAN: DE30 2512 0510 0007 4947 00 - BIC: BFSWDE33HAN

Mitglied werden

Räume mieten
weiterführende Links in die LGBT*IQ Community